Nitrox

Wir bilden zusätzlich auch NITROX, also das Tauchen mit angereichertem Sauerstoff, aus.

Voraussetzungen: CMAS * oder OWD Brevet, Tauchtauglichkeit, Taucherfahrung

Kosten: Nitroxkurs liegen zwischen 90 und 200 Euro zzgl. Brevetierung
Enthalten: Nitrox-Flaschenfüllungen, bei CMAS auch das Lehrmaterial

Das Nitrox-Brevet ist der erste Schritt, um Enriched Air Nitrox (Luft mit mehr Sauerstoff) für eine längere Tauchdauer verwenden zu können. Ihr werdet im Hinblick auf die Vor- und Nachteile von Nitrox, sowie die Verwendung von Nitroxgemische mit einem Grundgas von bis zu 40% Sauerstoff unterrichtet und ausgebildet. Dieser Kurs ist die Voraussetzung aller weiteren Tauchkurse für technisches Tauchen und für Tauchgänge mit deutlich längerer Dauer und ohne Dekostopps. Die beiden Standardgemische für Nitrox sind EAN 32 und EAN 36. Nitrox hielt in den letzten Jahren weltweit Einzug auf Tauchbasen und ist meist "for free" anstelle Luft zu bekommen.

Wir führen NITROX Kurse auch im Ausland, also während unserer Urlaube durch. Mitfahrenden Tauchern bieten wir dann Nitroxkurse für 90 Euro an. Die Theorie findet an zwei bis drei Abenden mit ca. 6 UE in Deutschland vor dem Urlaub statt. Die Praxistauchgänge werden dann im Urlaub vorgenommen.